Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

SPENDENÜBERGABE

Über eine Spende von der SPAR + BAU konnte sich jetzt der Stadtsportbund (SSB) Wilhelmshaven freuen. Am 26. März 2024 überreichte das Vorstandsduo der SPAR + BAU, Peter Krupinski und Dr. Stephan Kolschen einen symbolischen Scheck über 1.500,00 € an Klaus-Dieter Schulz und Hartmuth Sager vom SSB.

Bei der Spendenübergabe hob Peter Krupinski die besondere Bedeutung von Sport für das gesellschaftliche Leben hervor: „Vereinssport fordert nicht nur den körperlichen Einsatz, er vermittelt wichtige Werte wie Fairplay, Toleranz, Teamgeist, Verlässlichkeit und Engagement. Und er leistet einen wichtigen sozialen und integrativen Beitrag für ein liebens- und lebenswertes Wilhelmshaven.“

Aus diesem Grund unterstützt die SPAR + BAU das Wilhelmshavener Sportleben auf mehreren Ebenen: Mit dem SPAR + BAU Kindersprint, der Trikotoffensive, dem Sporttag für Kids und mit der Förderung des Stadtsportbundes als Interessenvertreter der Wilhelmshavener Sportvereine.

Weitere Meldungen

REISEANGEBOTE 2024

Vom Spargelausflug in die Wedemark, einer Tagestour auf die beliebte Nordseeinsel Norderney, einer Schiffstour durch das Ahlener Moor bis zum Besuch...

Mit Spaß, Kreativität und Teamwork zum neuen Trikot-Satz

Die drei Partner GEW Wilhelmshaven, SPAR + BAU und Sparkasse Wilhelmshaven machen sich auch...

Es ist eine der größten städtebaulichen Entwicklungen in Wilhelmshaven. Im Auftrag der SPAR + BAU ist im Großen Hafen in den vergangenen Jahren ein...

Zurück zum Seitenanfang