Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Über das Wohnen in Wilhelmshaven-Bant

Das Stadtviertel Bant bietet eine gute Infrastruktur und ist sehr zentral gelegen. Typisch für Bant sind die Werfthäuser, die zwischen 1872 und 1877 als weitgehend gleichförmige Doppelhäuser erbaut wurden. Die Werfthäuser bilden die größte zusammenhängende Arbeitersiedlung Deutschlands und sind bis heute nahezu unverändert erhalten geblieben.

Architektonischer Mittelpunkt des Stadtviertels ist die 1886 gegründete Banter Kirche. Der Banter Friedhof wurde zu einer Parkanlage hergerichtet. Die Marktstraße, die Fußgängerzone mit zahlreichen attraktiven Einkaufsmöglichkeiten, lädt zum Bummeln ein und kann in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden.

In Bant

wurden weitgehend gleichartige Doppelhaushälften erbaut.

6.087

Einwohner

153,7 ha

Fläche

Ihre Ansprechpartner

Nina Draschar

Kundenberaterin
Vermietung
0 44 21 / 18 07 21
E-Mail

Johanna Daniels

Kundenberaterin
Vermietung
0 44 21 / 18 07 23
E-Mail

Caya Johanne Hanisch

Kundenberaterin
Vermietung
0 44 21 / 18 07 22
E-Mail

Aktuell gibt es keine freien Wohnungen.
Zurück zum Seitenanfang