Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Vertreterwahl 2016 – mitmachen und mitbestimmen

Die Wahl der Vertreter und Ersatzvertreter zur Vertreterversammlung findet in der Zeit vom 21. April 2016 bis zum 3. Mai 2016 statt.

Jedes Mitglied der Genossenschaft kann dem Wahlausschuss einen Kandidaten zur Wahl vorschlagen, wenn der Wahlvorschlag von mindestens 3 Mitgliedern unterzeichnet ist. Der Wahlvorschlag muss den Namen, Vornamen, die Mitgliedsnummer und die Anschrift des vorgeschlagenen Mitglieds enthalten. Dem Wahlvorschlag ist eine Einverständniserklärung des Vorgeschlagenen beizufügen. Entsprechende Vordrucke liegen in unserer Geschäftsstelle aus. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an dieser genossenschaftlichen Mitbestimmungsmöglichkeit beteiligen. 

Die anschließende Wahl der Vertreter wird als Briefwahl durchgeführt.

Weitere Meldungen

Im 125. Geschäftsjahr der SPAR + BAU konnten 84 Jubilare auf eine 50-, 60- oder bereits 65-jährige Mitgliedschaft in der Wohnungsbaugenossenschaft...

Die SPAR + BAU schließt mit der Europäischen Investitionsbank ein Teilfinanzierungspaket in Höhe von 35 Millionen Euro ab. Das Beste kommt bekanntlich...

Es ist das erste Mehrfamilienhaus in Deutschland, das sich zu zwei Dritteln selbst mit Wärme und Strom versorgt. Damit können die sechs 90...

Zurück zum Seitenanfang