Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Langjährige Mitglieder ausgezeichnet

Im 125. Geschäftsjahr der SPAR + BAU konnten 84 Jubilare auf eine 50-, 60- oder bereits 65-jährige Mitgliedschaft in der Wohnungsbaugenossenschaft zurückblicken. Diese langjährige Verbundenheit der Mitglieder zu ihrer SPAR + BAU ist einerseits ein Garant für funktionierende Nachbarschaften und andererseits ein Eckpfeiler für den Erfolg der Genossenschaft. Mehr als Grund genug, Danke zu sagen!

Am 24. Januar 2019 konnte das Vorstandsduo der SPAR + BAU, Dieter Wohler und Peter Krupinski über 40 Jubilare im Gorch-Fock-Haus zur feierlichen Mitgliederehrung begrüßen. Bereits eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn trafen eine Vielzahl der Mitglieder ein, pünktlich zu Beginn waren die festlich gedeckten Plätze restlos belegt. Über die positive Resonanz freuten sich neben dem Vorstand auch die anwesenden Aufsichtsratsmitglieder Matthias Rösner, Claudia Wachenfeld-Vißer, Elke Schüler und Jan Alter.

In einer launigen Festrede blickte Dieter Wohler, Vorstandsvorsitzender der SPAR + BAU, auf die Eintrittsjahre der Jubilare zurück und erinnerte an die damaligen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Mit gerahmten Urkunden, Blumen- und Losgutscheinen sowie Sektpräsenten bedankte sich der Vorstand und Aufsichtsrat bei den Jubilaren. Im Anschluss sorgte der Schauspieler Robert Zimmermann für beste Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen. Mit seinem humorvollen Soloprogramm und musikalischen Einlagen zog er die Jubilare direkt in seinen Bann.

Nach dem offiziellen Veranstaltungsteil nutzten die Aufsichtsratsmitglieder, der Vorstand und das Team der SPAR + BAU die Gelegenheit, um mit den Jubilaren auch persönlich ins Gespräch zu kommen. "Die langjährige Verbundenheit zu einem Unternehmen ist heutzutage längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Durch den kontinuierlichen Ausbau des Service- und Dienstleistungsangebotes versucht die SPAR + BAU die Zufriedenheit und die Verweildauer in den Wohnungen weiterhin zu erhöhen. Unser Ziel ist dabei stets, dass sich unsere Mitglieder in ihren Wohnungen wohl- und bei der SPAR + BAU gut aufgehoben fühlen. Die große Verbundenheit und die positive Resonanz der Jubilare zeigt, dass diese Strategie aufgeht. Für uns und das Team der SPAR + BAU ist dies auch ein schönes Kompliment, das uns noch weiter anspornt", resümierten die Vorstände Dieter Wohler und Peter Krupinski zum Abschluss der Veranstaltung.

Für 65-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Horst Jönck, Richard Schwartz

Für 60-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Marianne Bruckmeier, Monika Fauerbach, Karin Fietz, Peter Fleischer, Gerda Frisch, Bernd Gathemann, Käthe Goy,Manfred Kücken, Wilfried Michelbach, Erich Nitsche, Walter Petschack, Elfriede Plechta, Dieter Schneider, Elke Schulze, Werner Tiaden, Helmut Winter, Ursula Weich, Annegret Ziegler

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
Manfred Amling, Gary Andreesen, Bernd Athen, Manfred Bruns, Sylke Buscher, Claus Colberg, Sigrid Czichos, Paul Diepen, Susanne Eiben, Irmgard Eichhorn, Walter Eilts, Wolfgang Epding, Gertrud Evers, Ernst Firmenich, Heiko Flenker, Joachim Freese, Wolfgang Freese, Monika Frey, Günter Grotius, Sieglinde Harken, Anni Holzschneider, Werner Janischik, Ingeborg Kalamorz, Marika Kählert, Margrit Kinze, Marcelle Klooster, Ute Koopmann, Gerda Kraeft, Emil Kranich, Ingrid Kropp, Marianne Lehnert, Eckhard-Peter Lösche, Wilhelm Macht, Dagmar Marcinkowski, Albert Michas, Sieglinde Mintken, Margrit Müller, Gerda Naumann, Gerhard Neumann, Axel Niemann, Heiko Niemann, Juliane Noack, Gudrun Nöbel, Gerhard Otte, Christa Payer-Landversie, Michael Raber, Kirsten Reinkemeier, Klaus-Dieter Rippen, Walter Runge, Dietrich Rosentreter, Margit Sauer, Uwe Scholz, Erwin Schwarz, Reiner Siebolds, Manuela Strutz, Barbara Taddiken, Anke Thorwarth, Helga Überall, Walter Volling, Brunhilde Weckmann, Insa Wehr, Erika Wübbena, Richard Zillich

 

Weitere Meldungen

Prall gefüllte Stiefel: Darauf hoffen Kinder am 6. Dezember 2019. Für leuchtende Kinderaugen möchte auch die SPAR + BAU sorgen, daher kommt der...

Mit einem großen Finale endete am 2. November der „SPAR + BAU Kindersprint 2019“ in der Sporthalle Mühlenweg. Reichlich Unterstützung und Beifall...

Wenn ein Fernsehteam seinen Besuch ankündigt, dann ist das jedes Mal ein besonderes Erlebnis. Erst beim Drehtag mit RTL-Nord für die...

Zurück zum Seitenanfang