Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

LANGJÄHRIGE MITGLIEDER AUSGEZEICHNET

Im 129. Geschäftsjahr der SPAR + BAU konnten 77 Jubilare auf eine 50-, 60- oder bereits 65-jährige Mitgliedschaft in der Wohnungsbaugenossenschaft zurückblicken. Diese langjährige Verbundenheit der Mitglieder zu ihrer SPAR + BAU ist einerseits ein Garant für funktionierende Nachbarschaften und andererseits ein Eckpfeiler für den Erfolg der Genossenschaft. Mehr als Grund genug, Danke zu sagen!

Am 9. Februar 2023 konnte das Vorstandsduo der SPAR + BAU, Dieter Wohler und Peter Krupinski über 30 Jubilare im Gorch-Fock-Haus zur feierlichen Mitgliederehrung begrüßen. Bereits eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn trafen eine Vielzahl der Mitglieder ein, pünktlich zu Beginn waren die festlich gedeckten Plätze restlos belegt. Über die positive Resonanz freuten sich neben dem Vorstand auch die anwesenden Aufsichtsratsmitglieder Matthias Rösner, Achim Berthold, Jan Alter, Elke Schüler und Claudia Vißer.

In einer launigen Festrede blickte Dieter Wohler, Vorstandsvorsitzender der SPAR + BAU, auf die Eintrittsjahre der Jubilare zurück und erinnerte an die damaligen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Mit gerahmten Urkunden, Blumen- und Losgutscheinen sowie Sektpräsenten bedankte sich der Vorstand und Aufsichtsrat bei den Jubilaren.

Nach dem offiziellen Veranstaltungsteil nutzten die Aufsichtsratsmitglieder, der Vorstand und das Team der SPAR + BAU bei Kaffee, Tee und Kuchen die Gelegenheit, um mit den Jubilaren auch persönlich ins Gespräch zu kommen.                                                                                                                  

Die langjährige Verbundenheit zu einem Unternehmen ist heutzutage längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Durch den kontinuierlichen Ausbau des Service- und Dienstleistungsangebotes versucht die SPAR + BAU die Zufriedenheit und die Verweildauer in den Wohnungen weiterhin zu erhöhen. Ziel der SPAR + BAU dabei ist stets, dass sich die Mitglieder in ihren Wohnungen wohl- und bei der SPAR + BAU gut aufgehoben fühlen.

Weitere Meldungen

Die gemeinsame Botschaft: Gesellschaft braucht Genossenschaft!

Gutes und sicheres Wohnen ist heute genauso wichtig wie zur Gründungszeit der...

Mehrfamilienhaus mit 14 barrierefreien Mietwohnungen für Jung und Alt. Die Wohnflächen variieren zwischen rd. 48 m² und rd. 83 m². Die Fertigstellung...

TAG DER ARCHITEKTUR

Mit dem jährlichen Tag der Architektur vermitteln Planende in ganz Niedersachsen und Bremen einen Eindruck von der Architektur-Vielfalt, die das Land...

Zurück zum Seitenanfang