Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Infoveranstaltung Carsharing

Wohnen mit selbsterzeugtem Ökostrom kann die SPAR + BAU schon. Warum dann nicht auch gleich ressourcenschonend Auto fahren?

Eine Ladestation mit zwei Anschlüssen steht vor dem energieautarken Mehrfamilienhaus in der Bismarckstraße schon bereit. Im September startet dann eine gerade vereinbarte Kooperation mit dem Bremer Carsharing–Anbieter cambio. Dieser stellt allen Mitgliedern der SPAR + BAU exklusiv einen elektrischen Renault Zoe zur Verfügung. Das E-Mobil wird über ein erprobtes Carsharing-System gemeinschaftlich genutzt. Es kann garantiert - auch bei Wind und Wetter - Strecken von 160 km pro Batterieladung zurücklegen.

Wie Carsharing genau funktioniert und welche besonderen Konditionen Sie als Mitglied der SPAR + BAU erhalten, darüber informieren wir Sie gerne am

29.08.2019, um 17.00 Uhr in unserem Nachbarschaftstreff „Hol über“ (Mozartstraße 40).

Wir würden uns freuen, Sie bei unserer Informationsveranstaltung begrüßen zu können. Weitere Informationen zum Thema Carsharing von der SPAR + BAU finden Sie demnächst auch auf unserer Homepage.

 

Weitere Meldungen

In Kooperation mit dem Bremer CarSharing-Anbieter cambio bietet die SPAR + BAU ihren 9.200 Mitgliedern ab sofort ein eigenes CarSharing-Modell an. Vor...

Auf dem Areal der „Wiesbadenbrücke“ errichtet die Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft in den kommenden Jahren rund 300 moderne Mietwohnungen mit...

Am 20. Juni 2019 hatte die SPAR + BAU zur ordentlichen Vertreterversammlung in den Festsaal des Restaurants Le Patron eingeladen. Vor vollbesetzen...

Zurück zum Seitenanfang