Jadeviertel

Einwohner: 3.562
Fläche: 49,2 ha

Stadtviertelbeschreibung


Das Gesicht des Jadeviertels wird geprägt durch Geschosswohnungsbau aus der Zeit vor 1948, sowie durch Werfthäuser, welche zwischen 1872 und 1877 errichtet wurden. Das Stadtviertel gehört zu dem Stadtteil Bant.

Das Jadeviertel verfügt über eine sehr gute Busverbindung mit verschiedenen Buslinien.

Die Innenstadt und der Hauptbahnhof sind von hier aus in wenigen Minuten gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen.

Für längere Spaziergänge mit der Familie oder Freunden eignet sich der nahegelegene Kanal.


Der städtebauliche Charme dieses Stadtviertels besteht aus den Vielzahlen von Einfamilien- und Doppelhäusern.

Luftaufnahme

Jadeviertel


Panoramavideo (Bremer Straße 153-155,159)

Frau Kirsch

T : 0 44 21 / 18 07 - 22
c.kirsch@spar-und-bau.de

Frau Draschar

T : 0 44 21 / 18 07 - 13
n.draschar@spar-und-bau.de

Herr Nowak

T : 0 44 21 / 18 07 - 23
t.nowak@spar-und-bau.de